Amazon.de Widgets

Von

Der Fall Angelina Jolie und der Trend der DNA Analysen

23andme

23andme

Die Schlagzeilen und Gespräche gestern drehten sich sehr häufig um das Thema der 37jährigen Schauspielerin Angelina Jolie, die in der NY Times Kolumne „My Medial Choice“ berichtete, dass sie sich schon vor einiger Zeit beide Brüste entfernen liess, genauer gesagt, das Brustgewebe, um ihrem genetischen Schicksal des Brustkrebs zu entgehen. Ihre DNA Untersuchung ergab eine 87%ige Disposition für den bösartigen Tumor und das defekte BRCA1 Gen dafür. Schon ihre Mutter war mit 56 Jahren an Brustkrebs gestorben und Jolie will mit diesem Schritt ihr Risiko auf unter 5% gesenkt haben.

Lesenswerte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.